Aus der Wir-helfen!-Stiftung wurde die Bürgerstiftung Langenhagen

Die Wir-helfen!-Stiftung entstand 2006 aus einer Initiative des Wirtschaftsklub in Langenhagen. 30.000 Euro wurden Jahr für Jahr in soziale Projekte investiert. Damit nun aber die Basis breiter, das Engagement vielschichtiger wird, hat man sich entschieden die Wir-helfen!-Stiftung in eine Bürgerstiftung Langenhagen umzuwandeln.

"Der Stiftung liegen insbesondere generationenübergreifende Projekte und die Jugend am Herzen. 'Denn der Nachwuchs ist die Zukunft unserer Gesellschaft', betont der Vorsitzende. Doch künftig sollen die Bürger stärker einbezogen werden, betont Holtmann. 'Wir wollen die Stiftung ein Stück weit in ihre Hände legen'."

Quelle und weitere Informationen: www.haz.de

zurück