Bürgerstiftung Weihenzell gegründet

Auch in der im Dezember 2011 neu gegründeten Bürgerstiftung Weihenzell haben die Vereinigten Sparkassen Stadt und Landkreis Ansbach wieder Vorbildfunkton bewiesen. Das Dotationskapital der Gemeinde Weihenzell wurde um 2 Euro pro Bürger erhöht. Der Grundstock enthält nun 10.000 Euro und dabei soll es nicht bleiben.

Die Gemeinde wird intenisv bei ihren Mitbürgerinnen und Mitbürgern um Spenden und Zustifungen werben, da es letztendlich um das Gemeinwohl aller geht. Der schon bestimmte Stifungsrat wird über die gemeinnützige Mittelverwendung entscheiden, aber sicher ist, dass nachhaltige Impulse für die gesamte Gemeinde gegeben werden sollen.

zurück