Frauen Hand in Hand

Mit „Frauen Hand in Hand“ gesellt sich eine neue Stiftung unter das Dach der Stiftergemeinschaft der Kreissparkasse Augsburg. Die Gründungsurkunde nahmen Regine Rößler und Marianne Voit entgegen.  Die beiden Unternehmerinnen engagieren sich mit ihrem Netzwerk „women together“ im Landkreis Augsburg für Erfahrungsaustausch, Kooperation und gegenseitige Unterstützung von selbstständig tätigen Frauen. „Es ist uns ein Herzensanliegen, über das Unternehmerische hinaus Verantwortung zu übernehmen und selbstständigen Frauen auch in persönlichen Krisensituationen beizustehen“, beschreiben sie ihre Motivation. Den Anstoß für ihre Initiative gab Anfang 2008 ein Schicksalsschlag und persönliche Betroffenheit: Eine junge freiberuflich tätige Frau, Mutter einer sechs Monate alten Tochter, hatte ihren Mann verloren. Mit einer spontanen Benefizaktion gelang es, für einen Zeitraum von fünf Monaten zum Lebensunterhalt von Mutter und Kind beizutragen. Daraus entstand die Idee, eine nachhaltige Lösung für ähnliche Fälle in Form einer Stiftung zu entwickeln. Bei der Kreissparkasse Augsburg stieß das Vorhaben auf offene Ohren – nicht nur bei Gertrud Grießer, die sich seit vielen Jahren für Existenzgründerinnen, Unternehmerinnen und Frauenförderung stark macht. „Das Netzwerk „women together“ beweist immer wieder mit Herz, Hand und Verstand wie wichtig es ist, sich für selbstständige Frauen einzusetzen“, so das stellvertretende Vorstandsmitglied. „Die Stiftung sorgt dafür, dass diese Frauen bei schweren Schicksalsschlägen nicht allein gelassen werden und sichert durch unbürokratische Hilfe ihre Existenz ab. Damit leistet sie einen wertvollen Beitrag zu einem menschlichen, wertebewussten Miteinander in unserer Gesellschaft“.  Über die Stiftergemeinschaft der Kreissparkasse gelang es, auf einfachem und schnellem Weg, die Stiftung zu gründen. Das Frauennetzwerk hatte dazu einen finanziellen Grundstock von rund 10.000 Euro gesammelt und eingebracht. „Frauen Hand in Hand zeigt hervorragend, dass auch vermeintlich geringe Beträge viel Gutes bewirken können“, betont Manfred Stöckl, Vorstandsmitglied der Kreissparkasse Augsburg. Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.kreissparkasse-augsburg.de und unter www.women-together.de.

zurück