Stiftergemeinschaft der Sparkasse Amberg-Sulzbach

Stiftergemeinschaft der Sparkasse Amberg-Sulzbach

zurück zu Referenzen

Das Konzept der Stiftergemeinschaft ermöglicht es eine eigene Namensstiftung oder Themenstiftung mit kleinen Beträgen zu errichten. Die Sparkasse Amberg-Sulzbach möchte bei der Förderung finanziellen bürgerschaftlichen Engagements als Motor in der Region wirken und interessierten Stiftern die Errichtung möglichst einfach ermöglichen.
Stiftergemeinschaft der Sparkasse Amberg-Sulzbach

Forschungsförderpreis der Deutschen Stiftung Querschnittlähmung

Vorstandsvorsitzender Horst Ohlmann im Gespräch mit Stefan Stamm, Leiter des Bereichs Generationen- und Stiftungsmanagement bei der Stadtsparkasse München.