Stiftergemeinschaft der Sparkasse Amberg-Sulzbach

Stiftergemeinschaft der Sparkasse Amberg-Sulzbach

zurück zu Referenzen

Das Konzept der Stiftergemeinschaft ermöglicht es eine eigene Namensstiftung oder Themenstiftung mit kleinen Beträgen zu errichten. Die Sparkasse Amberg-Sulzbach möchte bei der Förderung finanziellen bürgerschaftlichen Engagements als Motor in der Region wirken und interessierten Stiftern die Errichtung möglichst einfach ermöglichen.
Stiftergemeinschaft der Sparkasse Amberg-Sulzbach

Neues Fundament für das Caritas-Haus Feldberg

10.02.2011 - Die bisher in privater Hand geführten Gesellschafteranteile an der Betreibergesellschaft sind in eine hierzu gegründete gemeinnützige „Stiftung Caritas-Haus Feldberg – Vorsorge und Rehabilitation für Mutter/Vater–Kind und Jugendliche“ übertragen worden. Die Stiftung steht unter dem Dach der Deutschen Stiftungstreuhand AG mit Sitz in Fürth und [mehr...]