Stiftergemeinschaft der Sparkasse Amberg-Sulzbach

Stiftergemeinschaft der Sparkasse Amberg-Sulzbach

zurück zu Referenzen

Das Konzept der Stiftergemeinschaft ermöglicht es eine eigene Namensstiftung oder Themenstiftung mit kleinen Beträgen zu errichten. Die Sparkasse Amberg-Sulzbach möchte bei der Förderung finanziellen bürgerschaftlichen Engagements als Motor in der Region wirken und interessierten Stiftern die Errichtung möglichst einfach ermöglichen.
Stiftergemeinschaft der Sparkasse Amberg-Sulzbach

Stiftung "Sehbehindertenzentrum Nürnberg" nimmt ihre Arbeit auf

01.07.2009 - Mit Unterstützung der Ober-Scharrer-Gruppe und in Kooperation mit dem Bayerischen Blinden- und Sehbehindertenbund e.V. (BBSB) wurde die Stiftung „Sehbehindertenzentrum Nürnberg” errichtet [mehr...]